fbpx
Engineering Contest 2017-03-16T13:42:08+00:00

Project Description

Die Entwicklung landwirtschaftlicher Maschinen ist sehr komplex und bedarf der Expertise erfahrener Ingenieure aus dem landwirtschaftlichen Maschinenbau. Pöttinger suchte im Rahmen eines internationalen Ideenwettbewerbs nach kreativen und innovativen Lösungen, die Halmausrichtung beim Gras zu optimieren und damit die Schnittqualität des Ladewagens zu verbessern. Gleichmäßig lange Grashalme optimieren den Fermentierungsprozess und steigern so die Qualität des Futters. Eine bessere Futterqualität wirkt sich direkt positiv auf die Milchleistung der Kühe aus und somit auf das Betriebsergebnis des Milchbauern.

Auf der Basis ausgedehnter Recherche wurde ein Ideenwettbewerb ausgerufen, der sich insbesondere an Ingenieure, Designer, Landwirte und an Studenten einschlägiger Studiengänge richtete. In tiefgehenden Diskussionen wurden viele verschiedene Lösungsansätze und Verbesserungsvorschläge erarbeitet.
Der Erfolg des Ideenwettbewerbs hat letztlich aber viele Väter. Zum einen hat Pöttinger die Fragestellung so einfach wie möglich erklärt und mit einem Video verdeutlicht. So konnte man auch an dem Contest teilnehmen, wenn man branchenfremd oder nicht Maschinenbauer war, was für die Heterogenität der Community sehr förderlich war. Zum anderen hat Pöttinger eine sehr enge Zusammenarbeit zwischen seinen Expertenteams und der Community aufgebaut.

Die Wettbewerbsjury aus Managern von Pöttinger und Universitätsprofessoren war von der großen Anzahl und hohen Qualität der eingereichten Beiträge und Vorschläge begeistert. So war die Wahl des Gewinners nicht einfach. Den ersten Preis gewann die Idee „Rechfördereinheit“. Die Jury hob hervor, dass die Idee nicht nur einen klaren Mehrwert für die Futtermahd schaffe, sondern auch noch einfach umsetzbar sei. Im nächsten Schritt wurde für jede Gewinneridee eine Patentrecherche durchgeführt. Derzeit arbeitet Pöttinger daran, die Ideen in Prototypen umzusetzen.

Kontaktieren

Mehr erfahren?

Software Experten kontaktieren
Kontaktieren

Project Details